Angebote zu "Europa" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Nils Holgersson, 1 Audio-CD Hörbuch
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der freche Nils wird eines Tages von einem Kobold verzaubert. Plötzlich ist er so klein wie ein Zwerg und versteht die Sprache der Tiere. Auf dem Rücken des zahmen Gänserichs Martin schließt er sich einer Gruppe von Wildgänsen an. Eine spannende und abenteuerliche Reise durch Schweden beginnt ...Dieser Hörbuch-Klassiker darf in keinem Kinderzimmer fehlen!"Nils Holgersson" ist auch in der "kinder Hörbuch-Klassiker-Box" erschienen. Stars der Kinderunterhaltung erzählen die schönsten Klassiker der Kinderliteratur.Zur erfolgreichen Kinderklassiker-Reihe bei Coppenrath.In Kooperation mit dem Familienmagazin kinder!.Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, "Gösta Berling". Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel.Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt.Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf, den Gutshof Mćrbacka zurückzukaufen ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierteWilli Weitzel heißt mit vollständigem Namen Helmar Rudolf Willi Weitzel und wurde am 13. Dezember 1972 in Marburg geboren. Willi Weitzel studierte Lehramt und hat dabei durch einen glücklichen Zufall ein Praktikum beim Kinderfunk seine wahre Leidenschaft entdeckt.

Anbieter: myToys
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Zeiten des Aufruhrs
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

April und Frank Wheeler sind ein junges Paar mit großen Plänen. Sie sehen sich als Individualisten, die die prüden Gesellschaftskonventionen der 50er-Jahre in Frage stellen. Als April schwanger wird, beschließt das Ehepaar, sich in der ländlichen Umgebung von Connecticut niederzulassen. Doch schon bald erkennen die beiden, dass sie genau das Leben führen, das sie eigentlich zutiefst verachten. Frank arbeitet in einem zwar gut bezahlten, aber langweiligen Bürojob, und April fristet ein Dasein als Hausfrau mit der unerfüllten Hoffnung auf eine Schauspielkarriere. Mit einem Umzug nach Europa hoffen die Wheelers diesem Konstrukt aus Alltag und Selbsttäuschungen zu entkommen und bemerken nicht, dass die Zeiten des Aufruhrs unaufhaltsam sind ...

Anbieter: reBuy
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Zeiten des Aufruhrs
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

April und Frank Wheeler sind ein junges Paar mit großen Plänen. Sie sehen sich als Individualisten, die die prüden Gesellschaftskonventionen der 50er-Jahre in Frage stellen. Als April schwanger wird, beschließt das Ehepaar, sich in der ländlichen Umgebung von Connecticut niederzulassen. Doch schon bald erkennen die beiden, dass sie genau das Leben führen, das sie eigentlich zutiefst verachten. Frank arbeitet in einem zwar gut bezahlten, aber langweiligen Bürojob, und April fristet ein Dasein als Hausfrau mit der unerfüllten Hoffnung auf eine Schauspielkarriere. Mit einem Umzug nach Europa hoffen die Wheelers diesem Konstrukt aus Alltag und Selbsttäuschungen zu entkommen und bemerken nicht, dass die Zeiten des Aufruhrs unaufhaltsam sind ...

Anbieter: reBuy
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Zeiten des Aufruhrs
2,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

April und Frank Wheeler sind ein junges Paar mit großen Plänen. Sie sehen sich als Individualisten, die die prüden Gesellschaftskonventionen der 50er-Jahre in Frage stellen. Als April schwanger wird, beschließt das Ehepaar, sich in der ländlichen Umgebung von Connecticut niederzulassen. Doch schon bald erkennen die beiden, dass sie genau das Leben führen, das sie eigentlich zutiefst verachten. Frank arbeitet in einem zwar gut bezahlten, aber langweiligen Bürojob, und April fristet ein Dasein als Hausfrau mit der unerfüllten Hoffnung auf eine Schauspielkarriere. Mit einem Umzug nach Europa hoffen die Wheelers diesem Konstrukt aus Alltag und Selbsttäuschungen zu entkommen und bemerken nicht, dass die Zeiten des Aufruhrs unaufhaltsam sind ...

Anbieter: reBuy
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Buch - Die Heilige Nacht
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In der klassischen Weihnachtsgeschichte von Selma Lagerlöf zieht ein armer Mann hinaus in die Kälte, um Glut für ein Feuer zu finden. Es soll seine Frau und sein neugeborenes Kind wärmen. Der Mann trifft auf einen kaltherzigen Schafhirten, der ihm zuerst nicht helfen will, doch als der Hirte erkennen muss, wie weder seine Hunde noch die heiße Glut des Feuers dem armen Mann etwas anhaben können, beschließt er, ihm zu folgen, und erlebt so das Weihnachtswunder.Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, "Gösta Berling". Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel.Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt.Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf, den Gutshof Mćrbacka zurückzukaufen ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierteMaja Dusíková, geb. 1946 in Piestany in der Slowakei, studierte Kunst in Bratislava und schloss 1973 ihr Studium als Grafikerin und Buchilllustratorin ab. Seit über einem Jahrzehnt nimmt Maja Dusiková erfolgreich an Ausstellungen in aller Welt teil und hat über 40 (Kinder-)Bücher illustriert. Seit 1982 lebt sie mit ihrer Familie in Florenz.

Anbieter: myToys
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Buch - Herzsteine
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sam sucht die Geschichte seiner Mutter - und findet sich selbst.Das ist viel verlangt: Ein ganzes Jahr soll Sam fern von Hamburg und seinen Freunden auf Sylt zur Schule gehen! Grund für den Umzug auf Zeit ist Sams Mutter Fe. Fe kommt aus Ruanda, vor 17 Jahren ist sie vor dem Völkermord in ihrer afrikanischen Heimat nach Europa geflohen. Jetzt wird sie von ihrem Trauma eingeholt und droht ernsthaft krank zu werden. Alle hoffen, dass die Insel ihr gut tut.Auf der Inselschule ist Sam nicht der einzige Exot. Doch während er sich nur gegen die Anmache einiger Mädchen wehren muss, zieht das Mädchen Enna den Spott der Mitschüler auf sich. Ihre Mutter ist Heilerin und wird mit Argwohn von den Inselbewohnern beäugt. Sam aber ist beeindruckt von Ennas ruhigem Selbstbewusstsein. Die beiden kommen sich näher und Sam findet bei Enna die beglückende Nähe, die ihm zuhause so fehlt.Doch noch einmal wird Sam fortgerissen, diesmal nach Ruanda. Hier in Afrika erfährt er endlich, wer seine Mutter wirklich ist, was sie erlebt und verloren hat. Er beginnt zu verstehen: Fes Geschichte, ihre Schuldgefühle gegenüber allen, die den Genozid nicht überlebt haben, ihre Gefühle für ihn und seinen Vater und warum sie noch in Ruanda bleiben muss. Das alles führt Sam näher zu sich selbst und schließlich zurück auf die Insel, zu Enna.Hanna Jansen wurde 1946 geboren und wuchs in Osnabrück auf. Nach dem Studium war sie lange Jahre als Lehrerin und Schulbuchautorin tätig. Heute widmet sie sich vor allem ihrer großen Familie, in der zehn Kinder aus aller Welt vorwiegend Kriegswaisen, ein neues Zuhause gefunden haben. Mit ihrem Mann und ihren Kindern lebt Hanna Jansen in Siegburg.2003 wurde Hanna Jansen für ihr Buch "Über 1000 Hügel wandere ich mit dir" mit dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Zeiten des Aufruhrs (DVD)
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist die Suche nach einem Leben ohne Kompromisse: April (Kate Winslet) und Frank Wheeler (Leonardo DiCaprio) sind ein junges Paar mit großen Plänen und Ambitionen. Sie sehen sich als Individualisten, die die prüden Gesellschaftskonventionen der 50er Jahre in Frage stellen. Als April schwanger wird, beschließt das Ehepaar sich in der ländlichen Umgebung von Connecticut niederzulassen.Doch schon bald erkennen die beiden, dass sie genau das Leben führen, das sie eigentlich zutiefst verachten. Frank arbeitet in einem zwar gut bezahlten, aber langweiligen Bürojob, und April fristet ein Dasein als Hausfrau mit der Hoffnung auf eine Schauspielkarriere. Mit einem Umzug nach Europa hoffen die Wheelers diesem Konstrukt aus Alltag und Selbsttäuschungen zu entkommen und bemerken nicht, dass die Zeiten des Aufruhrs unaufhaltsam sind ...Nach dem mit fünf Oscars ausgezeichneten "American Beauty" und dem ebenfalls mehrfach ausgezeichneten "Road to Perdition" inszeniert Sam Mendes erneut ein bewegendes Drama um Liebe, Träume, Eitelkeiten und Hoffnungen. Es gelang ihm, elf Jahre nach dem weltweiten Kinoerfolg von "Titanic" Kate Winslet ("Iris", "Vergiss mein nicht!", "Liebe braucht keine Ferien") und Leonardo DiCaprio ("Departed - Unter Feinden", "Blood Diamond") vor der Kamera zu vereinen.In den Nebenrollen sind u.a. Oscar-Gewinnerin Kathy Bates ("Misery") und Michael Shannon ("Tödliche Entscheidung") zu sehen. Richard Yates vielgelobter Roman ZEITEN DES AUFRUHRS über die amerikanische Gesellschaft und ihre Desillusionierung diente als Grundlage der Verfilmung.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Die deutsche Sekunde (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fabian Scherrer entwirft ein Psychogramm einer Gesellschaft, in der die Political Correctness und der Tanz ums Goldene Kalb des Neoliberalismus den Alltag, die Öffentlichkeit und die Gedanken beherrschen. Mit Verve und satirischem Biss liefert Scherrer ein Porträt Deutschlands und seiner Hauptstadt, wie er es als Schweizer seit seinem Umzug nach Berlin erlebte. Den nördlichen Nachbarn hält der Eidgenosse einen Spiegel vor, in dem Liebenswürdigkeiten und Verschrobenheiten ebenso hervortreten wie die unbewältigten deutschen Traumata der NS-Vergangenheit und der Teilung in Ost und West. Auf seinen Streifzügen durch die Nachtseite der Berliner Republik ortet er auch das bemerkenswert naive Verhältnis vieler Deutscher zu Einwanderern und ihren archaischen Kulturen, welches ohne die Erfahrungen der jüngeren Geschichte nicht zu verstehen ist. In den Katakomben des deutschen Unbewussten begegnen dem Autor Bewohnerinnen und Bewohner, die zwischen Minderwertigkeits- und Selbstüberhebungsgefühlen hin- und hergerissen sind und ihren Platz in Europa noch nicht gefunden haben. "Die Deutschen sind ziemlich verrückt, nicht böse, aber verrückt; darüber sind sich Ausländer in Deutschland bisweilen schnell einig. Denn wie fühlt sich dieses öffentliche Deutschland, welches so gern über Ausländer streitet, als Gastgeberin tatsächlich an? Stellen sie sich einmal vor, sie würden mit einer unter frühkindlich bedingtem Hygienezwang leidenden, sich nur mit der eigenen tragischen Jugend beschäftigenden jungen Frau zusammenwohnen. Sie ist davon besessen, einen schlechten Charakter zu haben und versucht ihren Mangel an Selbstwertgefühl mit moralischem Fleiß wieder wettzumachen. Und sie hat Redebedarf und Sendungsbewusstsein: Weil sie überzeugt ist, in ihrem kurzen Leben bereits alles falsch gemacht zu haben, so wie noch nie jemand alles falsch gemacht hat, glaubt sie auch, allen über alles Ratschläge erteilen zu können. Dabei kann sie ihren Untermietern gegenüber von säuselndem Wohlwollen sein oder höchst indigniert, wenn gegen ihre Hygienevorschriften verstoßen wird. So schreckhaft und empfindsam wie sie ist, verlässt sie nie das Haus, weil es ihr draußen zu real sei. Eigentlich möchte sie nur beweisen, eine gute Gastgeberin zu sein. Denn ihre Großeltern haben mit einem vom österreichischen Koch vergifteten Gericht eine ganze Abendgesellschaft dahingerafft; ein Trauma, welchem sowohl ihr moralischer Eifer sowie ihr Hygienefimmel die extreme Ausprägung verdanken."

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Gesellschaftliche und familiäre Ereignisse in E...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch enthält eine Familiengeschichte, in Europa beginnend in den Jahren 1830 bis heute.Der Autor präsentiert den Kampf der Vorfahrern, Gründer des Heimatortes Rittberg im Banat.Die historischen Veränderungen nach dem ersten und dem zweiten Weltkrieg verursachten menschliche und materielle Verluste während der sowjetischen Besatzung die brutaler Enteignungen, die Verfolgung der Kirchen und des Klerus. Die Machtentfaltung der Kommunisten gingen bis zur Deportation der Rumäniendeutschen zur Zwangsarbeit nach Sibirien-Sowjetunion. Kinder von Reichen waren nur zu den obligatorischen sieben Klassen zugelassen, während Gymnasium und Hochschulen nur den Kindern von Arbeitern und Bauern zugänglich waren. Der Autor stellt seinen Studiengang, die Schwierigkeiten, und die Verfolgung, die damit in Verbindung standen, seine Leistungen sowie das Bemühen, in die wissenschaftliche Forschung zu gelangen. Erstellt die Erfolge als technischer Leiter des Forschungszentrums der Universität und seine Erfindungen in diesem Buch dar. Der Autor beschrieb den Umzug seiner Familie teilweise nach Ungarn und teilweise nach Deutschland, die Integration und Leistungen in wissenschaftlichen Tätigkeit, Erfindungen, die Mitgliedschaft und Tätigkeit an der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, und das Vereins Deutscher Ingenieure. Für die Lehr- und Forschungstätigkeit wurde im Jahr 2015 für den Nobelpreis vorgeschlagen. Die Erfindungen sind in Deutschland in Bücher niedergeschrieben und stehen für Interessenten zur Verfügung.A könyv tartalmaza egy családtörténetét Európában, az 1830. évtöl napjainkig. A szerzö bemutatja seik harcát, áttelepülését Tiszanagyrévröl Bánságba, a Rittberg-Végvár újhaza felépítésében. Az elsö világháború utáni történelmi átalakulásokat. A második világháburú után történt emberi és anyagi veszteségeket, a szovjet kommunista megszálás idején végrehajtott kisajátításokat, az egyházak üldözéset. A németajkú lakosok elhurcolását Szibériába kényszermunkára. Az iskolákban a vagyonosok gyermekei csak 7 osztályt végezhettek, a gymnáziumokban és egyetemeken csak a munkás- paraszt szülök gyermekei tanúlhattak. A szerzö bemutatja nehézségeit, üldözését, hat évi eltiltását a továbbtanulástól, késöbb elért eredményeit, családalapítását, törekvéseit a tudományos kutatásba jutásért. Az egyetemi kutató központ m szaki vezetöjeként elért sikereit, találmányait. A romániai politikai és gazdasági helyzet romlása miat családja Magyarországra és Németországba való áttelepülését, németországi beilleszkedési nehézségeket, sikereket. Hogyan segítet az Isten, ismerösök és ismeretlenek által és még akik rosszat tettek az is jórafordult. A tudományban elért eredményeit, találmányait, a Magyar Tudományos Akadémiai tagságát, Diplomáit, a Magyar Professzorok Világtanácsában, és a Német Mérnökök Egyesületében való tagságát, találmányait, melyeket a Temesvár-i M szaki Egyetemen románnyelven és Németországban németnyelven, könyvekben elérhetövé tet. Oktatói és kutatói eredményeiért a Temesvár-i M szaki Egyetem 2015 ben Nobeldíjra javasolta. Bemutatja családi élményeiket othónaikban és kertükben.Vallási és kulturális életüket.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot