Ihr Umzug Europa Shop

Geschenkbox Zeit für mich
29,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Hochwertige Geschenkbox für Frauen und alle Tee-LiebhaberDie dekorative, weiße Präsentbox ist eine schöne Geschenkidee für Frauen und alle anderen, die gerne Tee trinken. Allerlei hochwertiges Tee-Zubehör der bekannten Firma Räder haben wir für Sie zusammengestellt: ein Tee-Ei aus Edelstahl mit einem beschrifteten Anhänger aus Porzellan und der Aufschrift Nimm Dir Zeit. Ein kleiner Löffel aus Porzellan liegt auch bei und hat wiederum die Aufschrift Nimm Dir Zeit, genauso wie die Papierservietten. Natürlich darf eine gute Rooibos Teemischung nicht fehlen sowie zum Süßen ein brauner Kandis-Zucker-Stab. Die Box kommt bereits geschenkfertig verpackt im schönen; weißen Geschenkkarton mit schwarzem Sizzle.Für alle Lieben, denen Sie etwas Ruhe schenken wollen und eine Auszeit wünschen ist diese Präsentbox genau die richtige Geschenkidee. Frauen freuen sich darüber ganz besonders, aber auch alle Ruhelosen in Ihrem Freundes- und Bekanntenkeis. Im einzenen liefern wir Ihnen:Hoch Papierservietten Zeit für...; 20 Stück; 3lagig, 25 x 25 cm, von RäderKleiner Löffel NIMM DIR ZEIT aus Porzellan,13,5 cm lang, von RäderTee-Ei; Edelstahl, mit Anhänger aus Porzellan ZEIT FÜR MICH, 5 x 5 cm , von RäderRoiboos-Teemischung Symphonie der Sinne, 100g von LauxBrauner Kandis-Zucker-Stab, 17mm lang, von Laux Zutaten Teemischung: Rooibos, Aroma, schwarze Johannisbeeren, rote Johannisbeeren, Erdbeerblätter; Sonnen-, Kornblumenblüten. Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Milch, Nüssen und Soja enthalten.Trocken lagern!Nährwertangaben je 100ml (aufgebrüht 15-20g/l):Brennwert 1 kcal/4kJFett <0;1gdavon ges. Fettsäuren <0;1gKohlenhydrate 0,1gdavon Zucker 0;1gEiweiß 0,1gSalz 0,01gInhalt: 100gHersteller: Laux GmbH, Europa-Allee 29, D-54343 FöhrenDekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang

Anbieter: FunAndSmile
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot
Lagerlöf, Wunderbare Reise ...
20,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Teil I - III. Einzige vollständige deutsche Ausgabe Von Selma Lagerlöf 454 Seiten mit zahlreichen Zeichnungen im Text. Gebunden. 16 x 23 cm. Dies ist ein Buch für alle großen und kleinen Kinder, die sich ein Herz für das echte Abenteuer und das intensive Naturerlebnis bewahrt haben. Es ist die Geschichte des kleinen Nils Holgersson, der, in einen Däumling verwandelt, auf dem Rücken eines reiselustigen Hausganters mit den Wildgänsen kreuz und quer durch Schweden zieht. Die eigenartigen schwedischen Landschaften von Schonen bis Lappland, ihre Tier- und Pflanzenwelt, ihr Volkstum und ihre Sagen werden hier von Selma Lagerlöf in unvergeßlicher Weise gestaltet. Dieses Buch - ursprünglich als Hilfe für den Geografie-Unterricht gedacht - wurde weit über die Grenzen Schwedens hinaus bekannt und gehört heute zur Weltliteratur. Auch als Hörbuch, gelesen von Juliane Köhler und mit dem Titelsong der bekannten Zeichentrickserie, auf drei Audio-CDs zum Preis von 16.95 Euro lieferbar, Nr. 1893CD. Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, ´Gösta Berling´. Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel. Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt. Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf, den Gutshof Mårbacka zurückzukaufen. Ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierte. Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Nils Holgersson - Selma Lagerlöf

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Luise und andere Jagdgeschichten
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor Rolf Alldag Jahrgang 1938 kam erst spät mit der Jagd in Berührung.Der Umzug von der Stadt in eine Landgemeinde, östlich von Hannover und die damit verbundene Nähe zur Natur, gaben den Ausschlag zur Erlangung des Jagdscheines.Die Passion zur Jagd und die damit verbundene Kenntnis vom Werden und Wesen von Wild und Natur entwickelten sich aber schnell.Nach einigen Jahren intensiven Lernens, unter erfahrenen Jagdgenossen, übernahm er selbst ein Revier als Pächter und bekam für sein unermüdliches Engagement in der Hege von der Jägerschaft eine Auszeichnung, die nicht oft vergeben wird. Neben der Jagd im heimischen Revier erfolgten Reisen mit Büchse, Kamera und Notizbuch unter anderem nach Russland, Polen, Afrika und Ungarn. Neben der Jagd hatten die Reisen stets auch das Ziel, nicht nur ferne Länder, deren Sprache und Kultur kennen zu lernen, sondern auch auf wunderbare Menschen zu treffen. Seine Jagdgeschichten berichten, nein sie erzählen, von seinen Erlebnissen auf und neben der Jagd. Mit lockerer, frischer Schreibe, die sehr unterhaltsam ist, macht uns Alldag zu Zeugen einiger seiner zahlreichen Begegnungen mit Land, Leuten, Natur und natürlich dem Wild. Seine Geschichten zeugen von fachlichem Wissen und Jagdverstand, sie zeigen uns aber auch mit welcher Liebe zur Natur, zu den Menschen und zum Leben der Autor seiner Passion nachgeht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Lagerlöf, Sancta Lucia - Weihnachtliche Geschic...
10,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Weihnachtliche Geschichten Von Selma Lagerlöf Herausgegeben von Gabriele Haefs und Christel Hildebrandt 96 Seiten. Gebunden. "Am 13. Dezember, in früher Morgenstunde, wenn Kälte und Dunkelheit auf Värmland lastet, kam noch in meiner Kindheit die heilige Lucia von Syrakus in alle Häuser. Sie ist das Licht, das die Dunkelheit besiegt"; so heißt es in der Legende zum Luciatag . Diese und vier weitere Geschichten rund um das Weihnachtsfest enthält dieser Band in neuer Übersetzung. Inhaltsverzeichnis Die Heilige Nacht Die Legende vom Luciatag Die Legende von der Christrose Gottesfriede Ein Weihnachtsgast Nachwort Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, 'Gösta Berling'. Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel. Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt. Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf; den Gutshof Mårbacka zurückzukaufen. Ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierte. Hier finden Sie mehr von Selma Lagerlöf

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 11.08.2019
Zum Angebot
Buch - Die Heilige Nacht
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In der klassischen Weihnachtsgeschichte von Selma Lagerlöf zieht ein armer Mann hinaus in die Kälte, um Glut für ein Feuer zu finden. Es soll seine Frau und sein neugeborenes Kind wärmen. Der Mann trifft auf einen kaltherzigen Schafhirten, der ihm zuerst nicht helfen will, doch als der Hirte erkennen muss, wie weder seine Hunde noch die heiße Glut des Feuers dem armen Mann etwas anhaben können, beschließt er, ihm zu folgen, und erlebt so das Weihnachtswunder.Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, ´´Gösta Berling´´. Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel.Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt.Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf, den Gutshof Mćrbacka zurückzukaufen ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierteMaja Dusíková, geb. 1946 in Piestany in der Slowakei, studierte Kunst in Bratislava und schloss 1973 ihr Studium als Grafikerin und Buchilllustratorin ab. Seit über einem Jahrzehnt nimmt Maja Dusiková erfolgreich an Ausstellungen in aller Welt teil und hat über 40 (Kinder-)Bücher illustriert. Seit 1982 lebt sie mit ihrer Familie in Florenz.

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.08.2019
Zum Angebot
Lagerlöf, Nils Holgerssons wunderbare Reise dur...
24,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aus dem Schwedischen Von Selma Lagerlöf Illustrationen von Bertil Lybeck aus der schwedischen Ausgabe von 1931 705 Seiten. Gebunden. "Es war einmal ein Junge. Er war vielleicht vierzehn Jahre alt, lang und schlaksig, mit weißblondem Haar. Viel taugte er nicht: Am liebsten schlief oder aß er, und am zweitliebsten trieb er Unfug." Die Geschichte von Nils Holgersson, wer hat sie nicht gelesen oder in den Verfilmungen gesehen? Verwandelt in einen Wichtel, wird der junge Taugenichts auf dem Rücken des weißen Gänserichs Martin zusammen mit den grauen Wildgänsen ganz Schweden erkunden bis in den Norden Lapplands. Nils Holgersson, ein Klassiker der Weltliteratur und bereits 1906 von der ersten weiblichen Literaturnobelpreisträgerin als Porträt ihres Landes aus der Vogelperspektive verfasst, ist oft ins Deutsche übertragen worden in den allermeisten Fällen jedoch gekürzt und bearbeitet. Und die wenigsten der Lagerlöf-Leser wissen, dass eine ungekürzte Ausgabe nur schlecht zugänglich ist und eine gelungene Übersetzung bis heute nicht vorliegt. Akka von Kebnekaise, der Adler Gorgo oder das Gänsemädchen Asa und der kleine Mats, diese Figuren von Selma Lagerlöf begleiten uns auf einer Reise durch die schwedischen Provinzen in einem Entwicklungsroman voller Märchen und Legenden und durchaus aufs Schönste belehrend. Die neue vollständige Übersetzung von Thomas Steinfeld wird Selma Lagerlöfs Sprache mit ihren Eigentümlichkeiten; dem wunderbaren Schwedisch einer vergangenen Zeit, endlich gerecht. Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, 'Gösta Berling'. Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel. Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt. Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf; den Gutshof Mårbacka zurückzukaufen. Ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierte. Thomas Steinfeld, geboren 1954, leitet das Ressort "Literatur und literarisches Leben" im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Selma Lagerlöf

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Curt Bry - Fünf Minuten Weltgeschichte (CD)
16,95 €
Rabatt
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 44-seitigem Booklet, 28 Einzeltitel. Spieldauer ca. 78 Minuten. Curt Bry war einer der führenden jungen Kabarettautoren in Berlin um 1932/33, Hausautor der berühmten ´Katakombe´ Werner Fincks Brys Name ist bis heute weitgehend unbekannt - er stand erst am Anfang seiner Karriere, als ihr die Machtübernahme der Nazis gleich wieder ein Ende setzte. Die Künstler, die seine Lieder interpretiert hatten, wurden größtenteils ebenfalls vertrieben oder ermordet Hier sind seine Werke zum ersten Mal veröffentlicht Das 44-seitige Buch wurde von Alan Lareau und Gerhard Zeyen geschrieben Sogar dem belesenen Kabarettfreund mag der Name Curt Bry (1902 - 1974) kaum ein Begriff sein – oder gar gänzlich fremd. Und doch war Bry einer der führenden jungen Kabarettautoren in Berlin um 1932/33, Hausautor der berühmten ´Katakombe´ Werner Fincks und auch ein seltenes Beispiel der Doppelbegabung als Texter und Komponist in einer Person – sowie später außerdem ein genialer Interpret eigener Songs am Klavier. Curt Brys Name ist bis heute weitgehend unbekannt - er stand erst am Beginn seiner Karriere, als ihr die Machtübernahme der Nazis gleich wieder ein Ende setzte. Seine für den Tag geschriebenen Lieder wurden damals nicht gedruckt, und auf Schallplatte erschien nur eine rare Aufnahme mit Dora Gerson, 1935 auf dem jüdischen Label Lukraphon. Bevor Bry sich einen größeren Namen im Kulturbetrieb machen konnte, wurde sein Aufstieg gewaltsam abgebrochen. Die Künstler, die seine Lieder interpretiert hatten, wurden größtenteils ebenfalls vertrieben oder ermordet. Bevor er ins Exil floh, gelang es Bry noch, für europäische Kabarettensembles und Sänger zu schreiben, doch der Umzug nach Amerika erforderte Veränderungen; auf diese Weise verschwand Curt Bry von der deutschsprachigen Kabarett- und Unterhaltungsszene. Dennoch überzeugen seine Lieder (erhalten sind über 350 Chansons), Sketche und Erinnerungen bis heute – durch humorvolle Spielfreude, sozialkritische Frechheit und mitunter atemberaubende politische Weitsicht. Bry war ein Meister der überraschenden Erzählkunst und doppelbödiger Zeitanalyse. Nie wirken seine Texte flach, sie sind stets sensibel und höchst musikalisch; die Vertonungen treffen den Nerv der Zeit ohne Effekthascherei. Brys Chansons (wie auch generell seine Biografie) sind ein wichtiges kulturhistorisches Erbe, das zu Unrecht lange verborgen blieb. Die jetzt vorliegende CD-Würdigung steht außerdem stellvertretend für die vielen brillanten Lebensgeschichten und jungen Karrieren, die durch das ´Dritte Reich´ unterbrochen oder gewaltsam zerstört wurden. In der Tragödie des persönlichen Scheiterns inmitten eines welthistorischen Umsturzes leuchtet jedoch immer wieder der Funke des Humors und der Hoffnung für spätere Generationen.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Räder Geschenkbox Glückseligkeit
54,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Edle Geschenkbox für alle, die gerne backen und kochen und denen man Glück wünschtDie edle, helle Geschenkbox ist eine tolle Idee für alle, die gerne Brot backen und gerne kochen. Nette Dekorationsartikel befinden sich ebenso in der Box: schöne Gewürzflaschen für Salz und Pfeffer der bekannten Firma räder. Eine leckere Backmischung für ein Glücksbrot aus heimischen Getreidesorten und ganz ohne Konservierungsstoffe findet neben einem Halbleinentuch mit Stickerei des Wortes Glück auch Platz darin. Die Backanleitung befindet sich auf dem kleinen, angehängten Kärtchen an der Brotmischung. Dazu gibt es ein Set mit Gewürzmischungen bzw. getrockneten Kräutern aus beliebten Ländern Südeuropas. Die Box kommt bereits geschenkfertig verpackt zu Ihnen nach Hause im edlen Geschenkkarton von Geschenkbox mit schwarzem Sizzle.Für Frauen wie Männer; Studenten wie Berufstätige und all die anderen, die gerne kochen, gut essen und genießen können. Ganz liebe Geschenkidee, die eng mit dem Wörtchen Glück verbunden ist und damit immer bedeutungsschwanger ist.Im einzelnen liefern wir Ihnen:Wünsche Backen - eine Backmischung und Halbleinentuch GLÜCK Gewürzflasche GLÜCK IST DAS SALZ IN DER SUPPE aus Steinzeug, mit Kork-Deckel, ø6 cm, Höhe 7,5 cm von räderGewürzflasche LIEBE GIBT DEM LEBEN PFEFFER aus Steinzeug, mit Kork-Deckel, ø 6 cm, Höhe 7,5 cm von räderGewürzmischung mediterrane Gewürzwelt - Bruschetta classic (32g), Kräuterbutter Provençale (40g), Mojo Rojo (35g)Informationen zu den enthaltenen Lebensmitteln:Zutaten Backmischung: Weizenvollkornmehl, Dinkelschrot, Roggenvollkornmehl, Sauerteigpulver, Jodsalz, TrockenhefeAllergenhinweise: Enthält Weizen, Dinkel, Roggen, GlutenBackanleitung inliegendVerantwortliches Lebensmittelunternehmen: Blattert Mühle; Fehrenbach Straße 33, D - 79848 BonndorfZutaten Gewürze:Bitte entnehmen Sie diese dem vierten Bild.Allergenhinweise: Kann Spuren von Milch, Weizen, Sellerie und Senf enthalten.Verantwortliches Lebensmittelunternehmen: Laux GmbH, Europa-Allee 29, D - 54343 Föhren

Anbieter: FunAndSmile
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot
Zeiten des Aufruhrs
2,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

April und Frank Wheeler sind ein junges Paar mit großen Plänen. Sie sehen sich als Individualisten, die die prüden Gesellschaftskonventionen der 50er-Jahre in Frage stellen. Als April schwanger wird, beschließt das Ehepaar, sich in der ländlichen Umgebung von Connecticut niederzulassen. Doch schon bald erkennen die beiden, dass sie genau das Leben führen, das sie eigentlich zutiefst verachten. Frank arbeitet in einem zwar gut bezahlten, aber langweiligen Bürojob, und April fristet ein Dasein als Hausfrau mit der unerfüllten Hoffnung auf eine Schauspielkarriere. Mit einem Umzug nach Europa hoffen die Wheelers diesem Konstrukt aus Alltag und Selbsttäuschungen zu entkommen und bemerken nicht, dass die Zeiten des Aufruhrs unaufhaltsam sind ...

Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Buch - Herzsteine
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sam sucht die Geschichte seiner Mutter - und findet sich selbst.Das ist viel verlangt: Ein ganzes Jahr soll Sam fern von Hamburg und seinen Freunden auf Sylt zur Schule gehen! Grund für den Umzug auf Zeit ist Sams Mutter Fe. Fe kommt aus Ruanda, vor 17 Jahren ist sie vor dem Völkermord in ihrer afrikanischen Heimat nach Europa geflohen. Jetzt wird sie von ihrem Trauma eingeholt und droht ernsthaft krank zu werden. Alle hoffen, dass die Insel ihr gut tut.Auf der Inselschule ist Sam nicht der einzige Exot. Doch während er sich nur gegen die Anmache einiger Mädchen wehren muss, zieht das Mädchen Enna den Spott der Mitschüler auf sich. Ihre Mutter ist Heilerin und wird mit Argwohn von den Inselbewohnern beäugt. Sam aber ist beeindruckt von Ennas ruhigem Selbstbewusstsein. Die beiden kommen sich näher und Sam findet bei Enna die beglückende Nähe, die ihm zuhause so fehlt.Doch noch einmal wird Sam fortgerissen, diesmal nach Ruanda. Hier in Afrika erfährt er endlich, wer seine Mutter wirklich ist, was sie erlebt und verloren hat. Er beginnt zu verstehen: Fes Geschichte, ihre Schuldgefühle gegenüber allen, die den Genozid nicht überlebt haben, ihre Gefühle für ihn und seinen Vater und warum sie noch in Ruanda bleiben muss. Das alles führt Sam näher zu sich selbst und schließlich zurück auf die Insel, zu Enna.Hanna Jansen wurde 1946 geboren und wuchs in Osnabrück auf. Nach dem Studium war sie lange Jahre als Lehrerin und Schulbuchautorin tätig. Heute widmet sie sich vor allem ihrer großen Familie, in der zehn Kinder aus aller Welt vorwiegend Kriegswaisen, ein neues Zuhause gefunden haben. Mit ihrem Mann und ihren Kindern lebt Hanna Jansen in Siegburg.2003 wurde Hanna Jansen für ihr Buch ´´Über 1000 Hügel wandere ich mit dir´´ mit dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle ausgezeichnet.

Anbieter: myToys.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot
Lagerlöf, Mårbacka - Erinnerung an meine Kindheit
15,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Erinnerung an meine Kindheit Von Selma Lagerlöf 272 Seiten. Gebunden. 21 cm. 2. Auflage. Eine schwedische Idylle Die Literaturnobelpreisträgerin Selma Lagerlöf verbringt eine ereignisreiche und glückliche Kindheit auf dem elterlichen Gut Mårbacka. Dort zieht sie auch den jungen Gänserich groß; der später in ihrem bekanntesten Buch "Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen" die Leser verzaubert. Im Mittelpunkt ihrer Erzählungen stehen ihre Familie und das Gut selbst, das immer wieder erweitert und verschönert wird. So bringt uns die berühmte Autorin das harte, aber auch idyllische Leben auf einem abgelegenen Gutshof im Schweden aus vergangenen Zeiten nahe. Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, 'Gösta Berling'. Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel. Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt. Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf; den Gutshof Mårbacka zurückzukaufen. Ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierte. Hier finden Sie weitere Bücher von Selma Lagerlöf

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Buch - Die wunderbare Reise des Nils Holgersson...
29,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, ´´Gösta Berling´´. Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen. Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel.Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt.Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf, den Gutshof Mćrbacka zurückzukaufen ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierteFriedrich Hechelmann, geb. 1948 in Isny im Allgäu, studierte an der Akademie der Bildenen Künste Wien und war Meisterschüler bei Rudolf Hausner. 1972 illustrierte er sein erstes Märchenbuch ´Zwerg Nase´. Zahlreiche preisgekrönte Buchillustrationen folgten, außerdem Ausstellungen, Bühnenbilder, Filme und Publikationen im In- und Ausland: Neben Illustrationen zu romantischen Märchen zählen die Bildbände zu Shakespeares Sommernachtstraum und Ovids Orpheus und Eurydike zu seinen größten Erfolgen. Der Künstler lebt und arbeitet im Allgäu. Mit der ständigen Ausstellung seiner Werke in der Kunsthalle im Schloss Isny hat er seinem großen, begeisterten Anhängerkreis ein lebendiges künstlerisches Forum geschaffen.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht